Freies Wissen zu Frauen- und Geschlechterstudien mit Gender@Wiki

9. Mai 2007 um 17:23 5 Kommentare

Am 30. April 2007 wurde der Verein “Gender@Wiki – Gesellschaft zur Förderung von frei zugänglichem Fachwissen der Frauen- und Geschlechterstudien e.V.” beim Amtsgericht eingetragen. Der Verein betreibt mit dem Genderwiki ein eigenes Fachwiki und wurde im Rahmen eines Projekttutoriums an der Humboldt-Universität zu Berlin von 11 Studenten (und einem Hund) ins Leben gerufen. Für das Jahr 2006 gibt es bereits einen Jahresbericht im Weblog zum Wiki. Bei der Vereinssatzung hat anscheinend wie schon beim Stadtwiki – Gesellschaft zur Förderung regionalen Freien Wissens e.V. wieder der Wikimedia Deutschland e.V. als Vorbild gedient (zum Vergleich dessen Satzung). Herzlich willkommen als Organisation im Bereich Freies Wissen und bitte keine CC-NC-Lizenz benutzen!

5 Kommentare »

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

  1. hallo jakob, danke für deinen hinweis und die vorarbeit für die satzung von wikimedia e.V. :-) . wir haben uns für die wiki-cc-lizenz entschieden, da sie nicht so “schwerfällig” ist, wie andere lizenzen. leider ergeben sich gerade im transfer von artikeln aus dem gender@wiki in die wikipedia lizenzprobleme, die noch nicht gelöst werden konnten (siehe hier).

    Kommentar by danilo — 13. Mai 2007 #

  2. Wenn ihr die neue CC-BY-SA 3.0 Wiki-Lizenz verwendet (bisher habt ihr 2.5), sollten die Lizenzprobleme in Zukunft gelöst werden. Hier ist allerdings noch eine neue Version der GFDL und Aufklärungsarbeit in Wikipedia-Kreisen notwendig.

    Kommentar by jakob — 13. Mai 2007 #

  3. nein, das löst die Schwierigkeiten allenfalls mit zukünftigen Artikeln in der Wikipedia. Aber vgl. meinen anderen Kommentar in deinem Blog.

    Kommentar by Hans-Werner — 13. Mai 2007 #

  4. Fakt ist, dass mit CC-BY-SA ab Version 3.0 die Chance besteht, darunter lizensierte Werke irgendwann kompatibel zu GFDL in Wikipedia nutzen zu können und umgekehrt. Mit anderen CC-Varianten (speziell mit NC- oder ND-Klausel), ist dies nicht der Fall, da ist der Weg verbaut. Soweit ich den Lizenztext der CC-BY-SA 2.5 verstanden habe (Punkt 4b) ist allerdings nicht extra eine Umlizensierung von 2.5 auf 3.0 notwendig.

    Kommentar by jakob — 14. Mai 2007 #

  5. danke für die hinweise. wir werden die änderung der cc-lizenz im gender@wiki e.v. besprechen und warten dann auf die veränderungen innerhalb der wikipedia
    lg

    Kommentar by danilo — 14. Mai 2007 #

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.

Powered by WordPress with Theme based on Pool theme and Silk Icons.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^