Umfrage und Studie zu Bibliothekssystemen

29. April 2008 um 10:47 5 Kommentare

Die Ergebnisse einer 2007 durchgeführten internationalen Umfrage zu Bibliothekssystemen (ILS) sind seit Januar verfügbar. Marshall Breeding hat die Umfrage durchgeführt und stellt mehrere Statistiken bereit (ansonsten schreibt Breeding an verschiedenen Stellen zur “New Generation of Library Interfaces“). Die in Deutschland verwendeten Bibliothekssysteme sucht man vergeblich: PICA LBS: 1 Antwort, LIBERO: 3 Antworten, Allegro: 0 Antworten, SISIS-SunRise: 0 Antworten. Angesichts der niedrigen Beteiligung aus Deutschland ist das aber auch nicht verwunderlich: von 1783 Antworten kamen genausoviele von Deutschen Bibliotheken, wie beispielsweise aus Malaysia, Libanon oder Singapur: nämlich 2. Es sei aber bemerkt, dass auch aus den im Vergleich zu Deutschland hinsichtlich ihrer Bibliothekssysteme aktiveren Niederlanden nur 5 Antworten kommen, die Masse ist aus dem Englischsprachigen Raum.

Ein wenig seltsam finde ich das schon, was ist die Schlussfolgerung? Deutsche Bibliotheken interessieren sich nicht für ihre Bibliothekssysteme? Deutsche Bibliotheken nehmen nicht an internationalen Umfragen teil? Die in Deutschland verwendeten Bibliothekssysteme sind sowieso hoffnungslos irrelevant? Was Softwaremäßig außerhalb des deutschen Bibliothekstellerands geschieht interessiert nicht? Umfragen werden überbewertet? …

Auf eine weitere Studie weist Lorcan Dempsey hin: “Library Management Systems Study: An Evaluation and horizon scan of the current library management systems and related systems landscape for UK higher education” (PDF). Die Studie enthält einige sehr bemerkenswerten allgemeinen Aussagen (“Key trends”) über die Entwicklung von Bibliothekssystemen: Standards, Web Services, Konsortien, Open Source, Open Data, Entkoppelte Systeme (Serviceorientierte Architektur). Es lohnt sich also auch hier mal reinzuschauen (wenn man sich für die Zukunft von Bibliothekssystemen interessiert). [via Web4lib].

Powered by WordPress with Theme based on Pool theme and Silk Icons.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^