Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/116716_10965/jakoblog.de/wp/wp-content/plugins/mendeleyplugin/wp-mendeley.php on line 548
E-LIS Repository auf EPrints 3 aktualisiert « Jakoblog — Das Weblog von Jakob Voß

E-LIS Repository auf EPrints 3 aktualisiert

4. Dezember 2008 um 00:20 3 Kommentare

Das Repository E-LIS mit mitlerweile über 85.000 8730 Publikationen aus dem Bibliotheks- und Informationsbereich wurde auf die Softwareversion EPrints 3 aktualisiert (Christian berichtete).

Anfang Oktober hatte ich mich noch geärgert, dass viele Repositories der Entwicklung hinterherhinken; zumindest E-LIS ist nun wieder auf dem aktuellen Stand – auf dem man sich natürlich nicht Ausruhen kann denn die Entwicklung geht weiter: „The library is a growing organism“ (Ranganathan 1931). Ich hoffe, dass sich die Repository-Entwickler und Betreiber mehr zusammentun und neben OAI-PMH weitere gemeinsame Standards finden, damit Repositories selber nicht zu monolithischen Systemen verkommen sondern flexibel auf neue Anforderungen reagieren können.

In jedem Fall sollten gute Publikationen aus dem Bibliotheks- und Informationsbereich, die nicht bereits bei einer OpenAccess-Zeitschrift oder in einem anderen offenen Repository veröffentlicht wurden, in E-LIS hochgeladen werden.

P.S: Bedauerlicherweise sind nicht alle Publikationen bei E-LIS OpenAccess – in einigen Fällen ist die Registrierung notwendig, was nicht nur unpraktisch sondern auch überflüssig ist, weil sich jeder registrieren kann.

3 Comments »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. es sind „more than 8730“ doc, lieber Jakob 🙂

    Comment by Philipp — 8. Januar 2009 #

  2. Hallo, Jakob, hast Du vielleicht noch Beispiele zur Hand für die Dokumente, die nur für Registrierte zugänglich sind? Wir diskutieren nämlich gerade auf der E-LIS-Staffliste darüber (danke für die Anregung) und würden das eigentlich gerne beheben, wir können aber leider nicht nach diesem Status suchen, und 8805 Dokumente durchschauen reizt mich gerade nicht so….

    Comment by library mistress — 25. Januar 2009 #

  3. Ich bin über diesen Artikel auf das Problem gestoßen (in der Suchansicht wird der eingeschränkte Zugang angezeigt). Das ganze ist einfach nur lästig.

    Comment by jakob — 28. Januar 2009 #

Sorry, the comment form is closed at this time.