Zurück in Deutschland

17. August 2007 um 18:29 Keine Kommentare

Heute morgen sind wir wieder gut in Frankfurt angekommen – nachdem wir im größten Casino in Macao beim Roulette auf die richtige Zahl getippt haben (setz’ auf die 23! Und die 42! … es gibt keine 42! Dann 5, die Quersumme von 23! …und es fällt… die 5!!!) sind wir auch noch mit der Business-Class nach Hause geflogen: Besseres Essen und Getränke, mehr Filmauswahl und vor allem einen riesiegen Liegesessel! Ab sofort nur noch Business ;-) Nee, wir hatten einfach das Glück, dass unser Flieger überbucht war, wir überpünktlich am Schalter waren und auf die Fragen “Do you have to travel together?” mit “Yes” geantwortet haben: Also haben wir ein “Upgrade” und einen früheren Flug in einer kleineren Maschine bekommen. Alles zusammengerechnet waren die drei Wochen günstiger als erwartet: der niedrige US-Dollar macht sich auch in anderen Ländern positiv für EU-Bürger bemerkbar – also ab nach Asien und Amerika! Zurück in Deutschland können wir erstmal hunderte von Fotos sichten und uns an die heimischen Sitten zurückgewöhnen (wie ging das nochmal mit Messer und Gabel?). Schade, ich würde gerne noch mal schnell auf den Nachtmarkt :-(

No Comments yet »

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.

Powered by WordPress with Theme based on Pool theme and Silk Icons.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^