Jakoblogt

13. April 2007 um 10:11 5 Kommentare

Anläßlich der bis heute stattfindenden re:publica, da ich inzwischen 28 bin, weil Markus schon mehrfach nachgefragt hat, da Wikimetrics zu speziel ist, und überhaupt… darf man mich hiermit bei Bedarf auch als “Blogger” bezeichnen. Ab sofort unter http://jakoblog.de. Mehr Plugins, Layout-Feinheiten, Kurzvorstellung, Katzenbilder etc. werden nachgereicht.

5 Kommentare »

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

  1. Fein, fein. Lange erwartete Schritte zur Schaffung der Jakoblogosphäre.
    Feed ist gebucht. Ich freu mich.

    Kommentar by Markus — 14. April 2007 #

  2. Wikimetrics ist aber echt ziemlich speziell! Und viel zu englisch ;-)

    Kommentar by Edlef — 14. April 2007 #

  3. Ich versuch mal mehrsprachig zu arbeiten mit Schwerpunkt Deutsch. Über die Kategorie en lassen sich dann alle englischen postings rausfischen. So richtig praktisch ist das aber auch noch nicht, schließlich sind die anderen Kategorien/Tags nicht mehrsprachig.

    Kommentar by jakob — 14. April 2007 #

  4. Hallo Jakob,
    super, dass du jetzt auch dein Blog hast. Da habe ich doch glatt eine weitere Quelle für unser geliebtes IBI-Weblog.

    Viele Grüße und wenn du mal wieder Unterkunft in Berlin brauchst, du weißt ja, unser Sofa ist bequem :-)

    Kommentar by Elke — 16. April 2007 #

  5. http://www.fansseo.com...

    Jakoblogt « Jakoblog — Das Weblog von Jakob Voß…

    Trackback by www.fansseo.com — 7. Januar 2016 #

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.

Powered by WordPress with Theme based on Pool theme and Silk Icons.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^