Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/116716_10965/jakoblog.de/wp/wp-content/plugins/mendeleyplugin/wp-mendeley.php on line 548

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/116716_10965/jakoblog.de/wp/wp-content/plugins/mendeleyplugin/wp-mendeley.php:548) in /kunden/116716_10965/jakoblog.de/wp/wp-includes/feed-rss2-comments.php on line 8
Kommentare zu: Umfrage und Studie zu Bibliothekssystemen https://jakoblog.de/2008/04/29/umfrage-und-studie-zu-bibliothekssystemen/ Das Weblog von Jakob Voß Sun, 25 Oct 2020 22:38:03 +0000 hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.9.16 Von: Source https://jakoblog.de/2008/04/29/umfrage-und-studie-zu-bibliothekssystemen/comment-page-1/#comment-1032132 Tue, 23 Jun 2020 06:56:34 +0000 http://jakoblog.de/2008/04/29/umfrage-und-studie-zu-bibliothekssystemen/#comment-1032132 Source

PICA « Jakoblog — Das Weblog von Jakob Voß

]]>
Von: Heinz https://jakoblog.de/2008/04/29/umfrage-und-studie-zu-bibliothekssystemen/comment-page-1/#comment-51133 Mon, 12 May 2008 18:59:08 +0000 http://jakoblog.de/2008/04/29/umfrage-und-studie-zu-bibliothekssystemen/#comment-51133 Das Marshall Breeding in D unbekannt ist, wage ich zu bezweifeln. Wer mehr ueber den Markt fuer Bibliothekssysteme wissen will, wird frueher oder spaeter auf seine Veroeffentlichungen stossen. Insbesondere seine jaehrliche Veroeffentlichung im Library Journal ist ein muss:
http://www.libraryjournal.com/article/CA6542440.html
Das der deutsche Markt unbedeutend ist liegt wohl daran, dass sich das deutsche Bibliothekswesen mit einem exotischen bibliographischen Standard immer noch vom Rest der Welt abkoppelt. Was mich an der zitierten Umfrage gestoert hat, war die mangelnde Differenzierung: da werden die Antworten der vielen amerikanischen K12 Bibliotheken mit den Antworten der public libraries und den Systemen der grossen Verbuende zu einer Suppe verruehrt. Rueckschluesse auf die Bedeutung einzelner Anbieter, technische oder oekonomische Trends sind so leider nicht moeglich. Aber das war vielleicht auch gar nicht die Absicht!

]]>
Von: Mehr zu Bibliothekssoftware « Jakoblog — Das Weblog von Jakob Voß https://jakoblog.de/2008/04/29/umfrage-und-studie-zu-bibliothekssystemen/comment-page-1/#comment-50175 Wed, 07 May 2008 10:45:26 +0000 http://jakoblog.de/2008/04/29/umfrage-und-studie-zu-bibliothekssystemen/#comment-50175 […] an die US-Umfrage zu Bibliothekssystemen möchte ich auf die unterhaltsame, vonLibrary Mistress ausgegrabene Liste […]

]]>
Von: PatrickD https://jakoblog.de/2008/04/29/umfrage-und-studie-zu-bibliothekssystemen/comment-page-1/#comment-49083 Sat, 03 May 2008 10:12:07 +0000 http://jakoblog.de/2008/04/29/umfrage-und-studie-zu-bibliothekssystemen/#comment-49083 Das du in deiner Aufzählung, der in Deutschland verwendeten Systeme Aleph 500 vergisst, könnte man schon fast als Betriebsblindheit interpretieren 😉 Oder gab’s dafür zu viele Antworten? Aber mal kurz zur Sache: Das Thema Bibliotheksysteme beschränkt sich in Deutschland ja leider zu stark auf die Frage Aleph oder PICA (jedenfalls im Akademischen Bereich) Alternativen werden viel zu selten diskutiert (jedenfalls im Akademischen Bereich im Bereich der öffentlichen Bibliotheken sieht das Ganze wieder etwas anders aus), was vielleicht auch auf die dt. Verbundlandschaft zurückzuführen ist. Da die Verantwortung für das Thema Bibliotheksystem einfach „outgesourct“ ist und man selber sich damit gar nicht mehr befassen muss.

]]>
Von: jakob https://jakoblog.de/2008/04/29/umfrage-und-studie-zu-bibliothekssystemen/comment-page-1/#comment-48055 Tue, 29 Apr 2008 16:31:05 +0000 http://jakoblog.de/2008/04/29/umfrage-und-studie-zu-bibliothekssystemen/#comment-48055 Macht es Sinn eine ähnliche Umfrage mal in Deutschland durchzuführen? Ach, wieder ein Thema für eine Bachelorarbeit: „Bibliothekssysteme im Deutschsprachigen Raum – eine Bestandsaufnahme“ 😉

]]>
Von: till https://jakoblog.de/2008/04/29/umfrage-und-studie-zu-bibliothekssystemen/comment-page-1/#comment-47984 Tue, 29 Apr 2008 09:24:34 +0000 http://jakoblog.de/2008/04/29/umfrage-und-studie-zu-bibliothekssystemen/#comment-47984 Wer kennt in Deutschland Marshall Breeding und seine Webseiten und monatlichen Newsletter (Library Technology Update)? Konzentriert sich inhaltlich alles doch sehr auf den US-amerikanischen Raum.
Verwundert aber doch auch nicht so sehr. Uns interessiert ja auch relativ wenig, was sich in den USA, Korea oder Argentinien tut, vielleicht zu wenig. Warum sollte dann aber Marshall Breeding das europäische Geschehen im Blick haben? Und so liegt auch der Fokus der Umfrage auf seinem Heimatmarkt. Warum auch nicht?

]]>